Die Digitalisierung beginnt im Kopf

Ich möchte Sie an meiner Theorie teilhaben lassen, wie sich die nächsten Jahre die Arbeits- und Wettbewerbssituation verändert und warum es keine Zeit zu verschenken gilt, die eigenen Arbeitsabläufe digital zu transformieren. Seien Sie versichert, dass es hier keineswegs um meine Spinnereien als IT-Unternehmer geht. Ein Ausflug nach Grünheide. Der Read more…

Microsoft Ipsec/Ikev2 VPN CSP/KSP/TPM2.0 SHA2-Hashing und ECC-Ciphers mit EAP-TLS – Anleitung und Fehlersuche für Admins

Kürzliche Anforderung für einen Kunden war die Evaluierung einer sicheren VPN-Einwahl über einen zweiten Faktor ohne Einsatz von Drittsoftware oder Clients mit Windows-Boardmitteln. Was haben wir in diesem Projekt gelernt? Die Authentifizierung per EAP-TLS funktioniert, wenn die Zertifikate richtig generiert werden. SHA1-Zertifikate werden von den meisten VPN-Anbietern nicht mehr unterstützt Read more…

Medium E-Mail – Rechtliche Vorgaben und Fallstricke für die Unternehmenskommunikation

Die E-Mail Kommunikation ist die am häufigsten verwendete Kommunikationsart in Unternehmen. Hierdurch ergeben sich Fragen hinsichtlich der konkreten Verschlüsselungspflicht bei der Nachrichten­übertragung, dem Einfluss von Anti-Spam- und Anti-Malware-Software auf die Kommunikation, der Zurechenbarkeit einer empfangenen E-Mail, Fragen ab wann eine E-Mail tatsächlich als zugestellt gilt und wie dies rechtlich zu Read more…

Exchange-Server 451 4.4.397 Error communicating with target host. -> 421 4.2.1 Unable to connect -> SocketError: Failed to connect. Winsock error code: 10051, Win32 error code: 10051′

Lag bei uns daran, dass Les-Encrypt zum 30.09.21 ihr altes Root-CA-Zertifikat abgelaufen ist. Kein Problem, alle Certs ware nebenso cross-signed mit den neuen. Der Exchange hatte jedoch nicht umgeschalten auf die alternative CA. Lösung war im certmgr.msc, das alte X1 Root-CA-Cert zu löschen, welches am 30.09 abgelaufen ist. Ab dann Read more…

Fehler 798: Es konnte kein Zertifikat gefunden werden

Evtl. spuckt der TPM-Chip oder Virtualisierung im Bios des PCs dazwischen. So gesehen heute. Im Bios TPM, VTD,VTX und Virtualisierung deaktivieren. Dann gings bei uns. Siehe: https://social.technet.microsoft.com/Forums/de-DE/870fa799-1b1c-49c1-80de-08a019c36c57/fehler-798-es-konnte-kein-zertifikat-gefunden-werden-eap-nach-dem-sperren-des-pcs?forum=win10itprogeneralDE