• 08621 - 9 88 30 88

Austausch Router- und Firewalllösung – KFZ-Sachverständiger im Landkreis Traunstein

Projektbericht – Austausch Router- und Firewalllösung – KFZ-Sachverständiger im Landkreis Traunstein

Der KFZ-Sachverständiger im Landkreis Traunstein entschied sich im November 2015 für die Ablösung der vorhandenen Router- und Firewalllösung von Cisco©. Neben fehlenden Funktionen stellte der Hersteller keine Software-Updates und Ersatzteile für dieses Gerät mehr zur Verfügung.

Auch die Kosten waren ein Punkt. Zusätzliche VPN-Benutzer müssten einzeln lizenziert werden. Auch die Bedrohungen durch Hackerangriffe wollte man eindämmen. Dies war so mit der alten Lösung nicht möglich. Nach einem überzeugenden Angebot entschied sich der KFZ-Sachverständiger für die Router- und Firewalllösung ipProtectWall der Cubewerk GmbH.

Die Anforderungen waren klar formuliert. Interneteinwahl und Absicherung des Firmennetzwerkes gegen Bedrohungen aus dem Internet sowie die Bereitstellung eines WLAN-Zuganges für Mitarbeiter in einem getrennten Netzbereich. Nach einer ersten Besprechung mit dem Kunden wurde innerhalb von 14 Tagen die vorhandene Hardware durch die ipProtectWall abgelöst. Die neue Router- und Firewalllösung übernimmt die DSL-Einwahl an einem Telekom-Business-Anschluss, stellt für 10 Mitarbeiter den Internetzugang zur Verfügung und sichert diese durch ausgefeilte Firewall- und IDS-Techniken gegen Bedrohungen aus dem Internet ab. Über das bereitgestellte WLAN-Netzwerk verbinden sich mobile Endgeräte mit dem Firmennetzwerk.

Mit dem Produkt ipProtectWall sind keine zusätzlichen Lizenzen für die VPN-Einwahl nötig. Die neue Firewalllösung ist passiv gekühlt und besitzt keine beweglichen Bauteile. Der Stromverbrauch konnte hierdurch deutlich reduziert werden.

Da auch Entwicklung und Support der neuen Firewalllösung durch die Cubewerk GmbH übernommen wird, besitzt der Kunde eine optimale Lösung mit einem Partner vor Ort.