• 08621 - 9 88 30 88

3CX N510 Basis mit Mobilteilen verbinden

Voncubewerk

3CX N510 Basis mit Mobilteilen verbinden

Die 3CX erlaubt, den DECT-Sender automatisch zu konfigurieren.

Der DECT-Sender weißt automatisch die eingestellten SIP-Konten dem ersten angemeldeten Telefon zu.

Will man hier eine andere Zuordnung, dreht man in der 3CX, die Reihenfolge um.

Das erste mit dem DECT-Sender verbundene Schnurlostelefon ist NST 41 usw.

Eine manuelle Änderung der Bezeichnung im DECT-Sender ist nicht möglich und wird immer durch die 3CX überschrieben.

Über den Autor

cubewerk administrator