• 08621 - 9 88 30 88

Migration Zarafa 7.2.4 zu Kopano 8.1

Voncubewerk

Migration Zarafa 7.2.4 zu Kopano 8.1

Es gibt viele Upgradepfade. Half uns nichts, denn wir wollten das Backend von DB auf LDAP umstellen.

Ab Zarafa 7.2.x gibt es zarafa-backup-plus welches fast identisch ist zu kopano-backup für Kopano.

Somit am Tag X ein Backup gemacht auf dem alten System mit ‚zarafa-backup-plus -l warning -w 8‘

Hierbei ist uns auch aufgefallen, dass die Sicherung von 300GB auf 70GB geschrumpft ist. Das kommt von den bereits gelöschten Objekten, die ja noch in der DB hinterlegt waren – jetzt aber nicht mitgesichert werden sowie die oprhaned stores.

Beim Restore auf der Zielmaschine dann die Verwunderung – wo sind die serverseitigen Filterregeln?

Scheint ein Bug in kopano-backup zu sein. Es hilft nur ein erneuter Restore aller Benutzer – aber nur mit dem Schalter –meta-only

Und schon sind die zusätzlichen Filterregeln wieder da.

 

 

Über den Autor

cubewerk administrator

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.