Empfang von snmp v3 traps mit snmptrapd ohne Angabe von Engine-ID

Ausgangslage- Cisco Switch sendet v3 Traps an snmptrapd. Diese werden aber nicht entschlüsselt, da snmptrapd den v3-Benutzer ohne Engine-Id konfiguriert hat:

createUser trapuser MD5 passwort DES passwort

So empfangene Traps wurden nicht entschlüsselt.

createUser -e80000009030…….  trapuser MD5 passwort DES passwort

Wurde die eindeutige Engine-ID (-e) des Switches definiert hat es auch geklappt.

Kollege hatte dann die Verschlüsselung von/auf DES56 gesetzt am Switch. Jetzt geht es auch ohne Engine-ID.

Danke an Robert für den Geistesblitz!

Schreibe einen Kommentar