• 08621 - 9 88 30 88

drbdadm – corrupt data – Korrupte Daten feststellen

Voncubewerk

drbdadm – corrupt data – Korrupte Daten feststellen

Wir haben seit Wochen das Problem, dass auf dem zweiten Clusterknoten mit DRBD nach einem Schwenk die Daten korrupt sind.

Christian Hammers hat mich auf der DRBD-Mailingliste darauf hingewiesen (danke dafür!), ich könnte ja mal meine Ressource mit

 

drbdadm verify clusterdb_res prüfen

 

Hierzu war vorher noch nötig, in meiner DRBD-Konfiguration wie hier beschrieben http://www.drbd.org/users-guide-8.3/s-use-online-verify.html das verify zu aktivieren.

 

Im Anschluss wurden bereits die ersten out-of-sync blocks gefunden:

 

[439695.774285] block drbd0: Out of sync: start=688080, size=8 (sectors)
[439695.774339] block drbd0: Out of sync: start=688096, size=8 (sectors)
[439695.774390] block drbd0: Out of sync: start=688112, size=16 (sectors)
[439819.597493] block drbd0: Out of sync: start=100663400, size=8 (sectors)
[439851.215265] block drbd0: Out of sync: start=125829184, size=8 (sectors)
[439906.521582] block drbd0: Out of sync: start=167772264, size=8 (sectors)
[439922.491366] block drbd0: Out of sync: start=180355080, size=16 (sectors)
[439922.491505] block drbd0: Out of sync: start=180355104, size=40 (sectors)

 

In 15 Minuten ist die Verifizierung durch und ein disconnect/reconnect sollte die out-of-sync-blocks nachsynchronisieren.

 

Es bleibt dann die berechtigte Frage, warum es dazu kam.

Stefan

 

 

Über den Autor

cubewerk administrator