corosync apache2 FAILED

2 Empfehlungen:

Soll Apache im Cluster überwacht werden, nehmt ocf::heartbeat:apache statt lsb:apache2.

Ein Init-Skript ist selten so granular wie das OCF-Skript.

Zweitens – nehmt sinnvolle Zeitparameter für start/stop – hier sind meine:

primitive p_apache ocf::heartbeat:apache
params configfile=“/etc/apache2/apache2.conf“
params httpd=“/usr/sbin/apache2
op monitor interval=“10″ timeout=“20s“ depth=“0″
op start interval=“0″ timeout=“40s“
op stop interval=“0″ timeout=“60s“