Die Fehlermeldung [ERROR] no dedicated links available! hatte bei mir den Grund, dass meine Version von libnfnetlink in Debian Squeeze zu alt war.

bugs.debian.org/cgi-bin/bugreport.cgi?bug=684863

F├╝r Debian wheezy gibt es bereits ein neueres Paket.

 

 

Categories: BlogLinuxNetzwerk