Zwei Default-GWs mit Linux ansprechen

Ausangssituation:

PC mit 2 WLAN-Karten (192.168.1.0(wlan0) und 2.0(wlan1))sowie 2 Wlan APs verfügbar.
Beide Karten sind in jeweils einem Netz. Es existiert eine default-Route zu AP1(1.1).

Nun das Vorgehen, um eine weitere default-Route anzulegen.

echo „100 AP2“ >> /etc/iproute2/rt_tables

ip route add default via 192.168.2.1 dev wlan1 table AP2

ip rule add from 192.168.2.0/24 lookup AP2 prio 1000

Nun geht Verkehr von 2.0/24 über dein eigenen GW 2.1 raus.