• 08621 - 9 88 30 88

UDP Fragmentierung Problem & Lösung

Voncubewerk

UDP Fragmentierung Problem & Lösung

Das Problem mit Fragmentierung von UDP Datagrammen

Die gebotenen Funktionen von UDP im Vergleich zu TCP sind sehr limitiert. Eine Einschränkung tritt in Verbindung mit Fragmentierung auf.

Die eigentliche Fragmentierung ist Aufgabe von der IP-Schicht (L3). Die UDP-Datagramme werden in mehrere IP-Pakete aufgeteilt und beim Empfänger wieder zusammengesetzt.

Leider ergeben sich jetzt beim Zusammensetzen von UDP-Paketen folgende Probleme:

– Die maximale Paketgröße von UDP-Datagrammen ist häufig auf 8192 beschränkt.
– Zusammensetzung klappt nur, wenn keinerlei UDP-Datagramm verloren gegangen ist oder zu spät ankommt, sonst wird das komplette UDP-Datagramm verworfen

Die Lösung ist also, darauf zu achten, dass UDP-Datagramme immer kleiner als 1500 bytes sind. Am Beispiel von OpenVPN kann man also die MTU vom TAP/TUN-Adapter auf eine MTU von 1400 setzen.

Über den Autor

cubewerk administrator