nsclient++ check_nt check_nrpe

Sicherheit – Fehlanzeige. Gab es bei check_nt wenigstens noch die Möglichkeit, sich mit einem Kennwort am nsclient++ zu authentifizieren, gibt es mit check_nrpe jetzt zwar SSL-Verschlüsselung, jedoch keine Authentifizierung mehr. Schön blöd. Es lässt sich zwar mit allowed-hosts definieren, welcher Rechner werte abfrägt, dies ist aber mit ARP-Spoofing keinerlei Sicherheit. Da nur check_nrpe die Möglichkeit bietet, beliebige Skripts auf dem entfernten Windowsrechner auszuführen, führt kein Weg daran vorbei.